Edith Thoma Inhaberin
Logopädin

  • Ausbildung und Tätigkeit als examinierte Krankenschwester 
  • Erfahrung in der Intensivmedizin mit Beatmungspatienten
  • Weiterbildung zur Unterrichtsschwester 
  • Schulung am ganzheitlichen Lebensansatz 
  • Ausbildung und Tätigkeit als Logopädin, Staatsexamen an der Fachschule für Logopädie in Karlsruhe
  • Seit 2006 selbstständig in eigener Praxis
  • Therapien aller Störungsbilder 
  • Fortbildungen u.a.:
    • Kindersprache
    • Stottertherapie
    • Therapie bei Tracheostoma
    • Schlucktherapie
    • Training nach Cochlea Implantat
    • Stimmtherapie
    • Aphasietherapie
    • Parkinson
    • neurologische Erkrankungen
    • Therapie nach Padovan

Sonja Diebold Logopädin

  • FSJ im Schulkindergarten Merlin Bruchsal von 2004-2005
  • Ausbildung zur Logopädin an der SRH Heidelberg von 2005-2008
  • Praktika im Rahmen der Ausbildung unter anderem im Reha Jugendwerk Hegau (Kinderneurologie), Neurologische Rehaklinik in St. Wendel
  • Fachliche Leitung in der Praxis Casa Therapeutica in Möckmühl von 2009-2012
  • Fachliche Leitung im Therapiezentrum Thera Aktiv in Sandhausen von 2012-2014
  • In der Praxis für Logopädie Edith Thoma seit Oktober 2014
  • Therapien aller Störungsbilder 
  • Fortbildungen u.a.:
    • Kindersprache und Grammatik
    • Erwachsene im Bereich Stimme, funktionale Stimmtherapie
    • Dysarthrie und Parkinson.
  • z.Z. in Elternzeit

Merle Burghagen Logopädin

  • Praktikum in einer Kindertagesstätte mit Kindern von 1-3 Jahren im „Montessori Kinderhaus“, Lüneburg von 2011 – 2012
  • Praktika im pädagogischen Bereich, u.A. in einer heilpädagogischen Schule. Zudem ein Studium der Sprachheilpädagogik und Musikwissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität, Würzburg 2012
  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin an der BFL Hamburg von 2013 – 2017
  • Tätigkeit als Logopädin in der Praxis „Logopädie Bardowicker Tor“ in Lüneburg April 2020 – März 2021
  • Praxis für Logopädie Edith Thoma seit Mai 2021
  • Fortbildungen u.a.:
    • Sensorische Integration in der Kindertherapie 
    • Risiko Koststufenaufbau – Entscheidungsfindung in der Logopädie
    • Bobath Spezial für Logopäden und Sprachtherapeuten
    • Mund-, Ess- und Trinktherapie (MET) im Kindesalte
    • Momentan ein berufsbegleitendes ergänzendes Studium der Logopädie B. Sc. an der IU Internationalen Hochschule